Allgemein

Eiergrog

Eine  Spezialität des Nordens ist der Eiergrog. So lecker er ist, so wenig Zutaten bedarf er: 1 Eigelb, 1 Esslöffel Zucker, 4 cl 42-prozentiger Rum. Zubereitung: Eigelb und Zucker schaumig rühren. Masse muss fast weiß sein! Dann in ein angewärmtes Grogglas füllen. Den Rum ebenfalls erwärmen und zu der Eigelb-Zucker-Mischung geben. Glas mit heißem Wasser auffüllen. Mit einem Glasstöpsel gut umrühren!


Zurück zur Übersicht