Haus Peters – Vom Kolonialwarenladen zum Kulturzentrum

Äußerlich etwas unscheinbar, liegt das Haus Peters gegenüber der mächtigen St.-Annen-Kirche in der Ortsmitte von Tetenbüll. Doch im Inneren überdauerte ein wahres...

weiterlesen

Hexen, Gaukler und ein König

In verschwörerischer Eintracht werden die fünf Hexen wieder tanzen. Ihr magischer Tanz bildet den Auftakt des Freilichtspiels „Sag dem König gute Nacht“, indem es...

weiterlesen
Anzeige

Wattolümpiade - Schmutzige Spiele für eine saubere Sache

Auch in diesem Jahr geht es bei der Wattolümpiade in Brunsbüttel wieder sportlich-schmutzig zu, wenn am Brunsbütteler Elbdeich das olümpische Feuer entzündet...

weiterlesen

Mit Feuer den Winter austreiben

Alle Jahre wieder, am 21. Februar, werden mit einsetzender Dunkelheit entlang der nordfriesischen Küste die Biike-Feuer entzündet. Biike ist Friesisch und...

weiterlesen

Frunsbeer – das Fest der Frauen

Es ist ein furchterregender Anblick: Mit wildem Geschrei bricht eine Bande wüster Gesellen aus ihrem Versteck hervor und greift das Dorf an. Die Nordhastedter...

weiterlesen

Haubarge – die größten Bauernhäuser der Welt

Sie sind nicht zu übersehen: Wie Inseln ragen die reetgedeckten Haubarge aus der flachen Landschaft der Halbinsel Eiderstedt hervor. Der Haubarg gilt als das...

weiterlesen

„Biller un Böker“ jetzt in Tönning

Die Galerie „Biller un Böker“ ist von Osterhever nach Tönning umgezogen. Zwischen Marktplatz und Eider, im Herrengraben 11, können Freunde von Kunst und Literatur...

weiterlesen

Schifffahrtsmuseum Nordfriesland

Das direkt am Husumer Binnenhafen gelegene Schifffahrtsmuseum Nordfriesland dokumentiert die Wirtschafts- und Sozialgeschichte der nordfriesischen Seefahrer und...

weiterlesen

Schloss vor Husum

Das Schloss vor Husum, so genannt weil es früher außerhalb der Stadtgrenzen lag, ist das einzige landesherrliche Schloss an der schleswig-holsteinischen Westküste...

weiterlesen